Home
GANZES SORTIMENT
ANREISE / Öffnungszeiten
BEKLEIDUNG
NATURFASER-Bekleidung
KOPF / HAND / SCHIRM
SCHUHE, Gamaschen
RUCKSÄCKE / Taschen
SCHLAFSÄCKE, Biwak
MATTEN, Decken, Kissen
TISCHE, STÜHLE
VERPACKUNG
INSEKTENSCHUTZ
HÄNGEMATTEN
REISEZUBEHÖR
TELESKOP-STÖCKE
KLETTER-MATERIAL
ZELTE / Regendächer
FEUER-ZELTE
KOCHEN
GRILLE, FEUERSTELLEN
LICHT, LAMPEN
ORIENTIERUNG
WERKZEUGE, MESSER
BOOTE (aufblasbar)
WINTERGERÄTE
Schneeschuhe
Schlitten
Lawinen Schutz
Fusseisen, Heiz-Kleider
VERMIETUNG
AKTIONEN
SPEZIAL-Kleider
THEMATIK
   
 

                                              SCHNEESCHUHE


       Was uns seit Jahren in der Verantwortung plagt - setzen wir endlich um:


....wo im Sommer Sümpfe, Bäche und Zäune die Wildnis versperren - KOMMT MAN IM WINTER PROBLEMLOS HIN - IN DEN RUHERAUM DER LETZTEN TIER-ZONEN !


Die neuesten Nach- richten haben es gezeigt:

Der Mensch ist zu blind und unüberlegt um dem Tier - in seiner schwierigen Winterruhe - auszuweichen.

Inzwischen sind Förster, Naturschützer und andere Funktionäre im Wald unterwegs um das Ausbreiten der "modernen Winter-Konsumenten" im Banne zu halten, damit die Tiere in ihrem tiefen Winterpuls nicht - durch den zähen Tiefschnee - fortgejagt werden.

Unsere letzten Tiere haben ein hartes Leben und können - von uns aufgehetzt - an Herzschlägen oder anderen Kollapsen sterben !  



Zugegeben - das Schneeschuhlaufen im frischen Schnee ist eine Romantik ohnegleichen. Leider sind wir nicht in Alaska, Sibirien, in Feuerland oder Nordskandinavien wo der weite Raum der Wildnis noch existiert.

Zudem bieten Hotels, Bergstationen und teils auch Alphütten Schneeschuhe zum Ausleihen. Nicht zu vergessen der vielen Schneeschuhe die unbenutzt in unseren Kellern herumliegen...

Da ein guter letzter Winter vor den Füssen lag und die Pandemie die letzten Ideen und Genüsse im Ländle hervorrief... geht die Zukunft des Schneeschuhlaufens mit der Erderwärmung dennoch und ohnehin in eine ungewisse Zeit... 

Kurzum wir verzichten gerne auf die Reingewinne mit Schneeschuhen und fordern alle Konsumenten auf, Schneeschuhe auszuleihen, Occasionen zu kaufen und sich klar die romantischen Terrains auszusuchen die nicht in die ruhigste Wildnis führen !

Für uns geht damit eine 33-Jährige Ära zu Ende...